Indikationen


In meiner Hundetherapiepraxis werden folgende Krankheiten

nach ausführlicher Diagnostik und Untersuchung behandelt:

  • Vor- und nachsorge von Operationen, Narbenbehandlung
  • alle Erkrankungen des Bewegungsapparates (z.B.: HD- Hüftgelenksdysplasie, ED-Ellenbogendyplasie)
  • Wirbelsäulenerkrankungen wie: Spondylose, Cauda equina-Syndrom
  • Canin Wobble, Kniegelenksverletzungen, Schultergelenkserkrankungen
  • Hand- und Sprungelenkserkrankungen und Verletzungen
  • Short Ulna, short Radius
  • Vorsorge und Behandlung degenerativer Erkrankungen (z.B. Artose Dysplasie,Spondeylose etc.)
  • Erhaltung der Beweglichkeit
  • Muskelaufbau nach Verletzungen, Operationen und Erkrankungen des Bewegungsapparates

 

Diese Therapieformen kommen zur Anwendung:

  • Schmerztherapie mit Akupressur
  • Massagen
  • Funktionsmassagen
  • Bewegungstherapie
  • Mobilisation (z.B. Hüftgelenk)
  • Osteopathie
  • Cranio-sacraltherapie
  • Krankengymnastik
  • Laserakupunktur
  • Nervenbehandlung